Hilfe für Flutopfer auf dem Balkan in Bosnien und Herzegowina

21.05.2014 13:57

Berlin - Für die schwer von der Flut betroffenen Menschen wird Luftfahrt ohne Grenzen e.V. (LOG) / Wings of Help in der nächsten Woche einen LKW-Konvoi, bestehend aus voraussichtlich 10 schweren Sattelzügen in das Flutgebiet um die Städte Doboj und Maglaj in Bosnien Herzegowina schicken. An Bord werden rund 250 Tonnen dringend benötigter Hilfsgüter sein. Das teilte LOG am Mittwoch in Berlin auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung ILA mit.

 

Fast ein Drittel der Bevölkerung in Bosnien und Herzegowina ist von der Flutkatastrophe betroffen, rund 1,2 Millionen Menschen warten dringend auf Hilfe. Es gibt keinen Strom und kein Trinkwasser. „Wir haben große Sorge, dass Typhus und Hepatitis ausbrechen könnten“, erklärte der bosnische Botschafter S.E. Edin Dilberovic. „Die spontane Hilfsaktion von LOG und seinen Partnern ist ein wunderbares Zeichen der Solidarität und Hilfsbereitschaft. Wir sind sehr dankbar!“

 

Allein in der Stadt Doboj stieg das Wasser über vier Meter hoch. Es ist das schlimmste Hochwasser seit über 120 Jahren. Die Situation ist auch nach dem langsamen Rückgang der Fluten katastrophal. Ein internationales Ersuchen der Regierung nach Hilfe liegt vor.

 

Mit dem Hilfstransport werden vor allem Kindernahrung, Decken, Trinkwasser, Hygiene Artikel und viele weitere Güter befördert.

 

„Wir wissen, dass die Menschen dort diese Hilfe besonders dringend benötigen“, sagte LOG-Präsident Frank Franke. „Die Hilfsgüter werden jetzt so schnell wie möglich verladen und können dann schon in wenigen Tagen auf den Weg gebracht werden.“

 

An der konzertierten Aktion sind neben LOG / Wings of Help, das International Medical Corps sowie die Schenker Deutschland AG beteiligt. Die Hilfsaktion wird von mehreren Kindernahrungs-Herstellern und vielen weiteren Partnern und Spendern unterstützt.

 

 

 

 

Weitere aktuelle Projekte von LOG / Wings of Help:

Hilfe für syrische Flüchtlinge:

 August und November 2012: Zwei Vollcharter-Frachtflugzeuge an die türkisch-syrische Grenze

 Februar 2013: Zwei weitere Frachtflugzeuge

 September und Dezember 2013: 26 Sattelzüge mit rund 300 Tonnen Hilfsgütern, zusätzlich fünf Mercedes-Ambulanzfahrzeuge

 Februar und Mai 2014: Übergabe von 400 Familienzelten an syrische Flüchtlinge.

 Juni 2014: nächster Hilfstransport geplant

 

Hilfe für die Opfer der Cholera in Haiti:

 März und April 2014: Transport von lebensrettenden Medikamenten gegen die Cholera mit zwei Flugzeugen nach Port-au-Prince

 

LOG/ Wings of Help ist eine international tätige Hilfsorganisation, mit Sitz am Frankfurter Flugha-fen. Seit 2003 werden Projekte für notleidende Kinder weltweit durchgeführt.

 

LOG/ Wings of Help nutzt die Luftfahrt für humanitäre Zwecke und ist deshalb in der Lage schnell und unbürokratisch zu den Einsätzen, dringend benötigte Hilfsgüter zu fliegen.

 

 

 

 

Bei Rückfragen:

Marie-Luise Thüne: +49 178 75 99 830 oder info@luftfahrtohnegrenzen.de

 

Luftfahrt ohne Grenzen   Spendenkonto: „Balkanhochwasser“

Cargo City Süd, Gebäude 501 c  Frankfurter Sparkasse

60549 Frankfurt – Flughafen   IBAN: DE84 5005 0201 0200 3322 44

Tel: +49 / (0) 69 / 690 23255/6  SWIFT-BIC: HELADEF1822

Fax: +49 / (0) 69 / 71 91 0-497

www.luftfahrtohnegrenzen.de

Zurück

Pressekontakt

Wings Of Help -
Luftfahrt ohne Grenzen e. V.

Ihre Ansprechpartnerin:
Marie-Luise Thüne

Telefon: +49 (0)69 690 290 40
Mobil: +49 (0)172 6403480

Cargo City Süd - Geb. 501c
60549 Frankfurt am Main - Flughafen

E-Mail: info@luftfahrtohnegrenzen.de
Internet: www.luftfahrtohnegrenzen.de

 

Unser Spendenkonto

Konto: 200 33 22 44
BLZ: 500 502 01
Frankfurter Sparkasse
IBAN: DE 84 500 502 01 0 200 33 22 44
SWIFT: HELADEF 1822

 

Medien Service

Luftfahrt ohne Grenzen unterstützt Medien bei ihrer wichtigen Aufgabe, verlässliche Nachrichten zu sammeln und Zusammenhänge richtig einzuordnen.

Wir stellen Medienvertretern gerne die folgenden Materialien zur Verfügung:

  • umfangreiches Bildmaterial

  • Interviewpartner in Deutschland und im Krisengebiet vor Ort

  • O-Ton-Services

  • Videomaterial 

Unsere Partner

11