Bulletin vom 22.03.2016, Hilfsmission in Idomeni

22.03.2016 16:23

 

Bulletin vom 22.03.2016, dem zweiten Tag unserer Hilfsmission in Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze.

 

Sheino aus Aleppo ist erst 9 Jahre alt.
Sie hat den Weg ihrer gefährlichen Flucht in Bildern festgehalten. Malen bedeutet für sie das Verarbeiten unvorstellbarer Erlebnisse. Ihre Ängste bekämpft sie mit dem Zeichenstift. Eine schwarze Maus mit einer Isis Fahne als Schwanz frisst Menschen.
 
Am Bahnübergang in Idomeni wird eine Selbstverbrennung verhindert. Die, die die Bahnschienen blockieren sind in einen Hungerstreik getreten. Einer steht auf den Bahngleisen mit einem Schild:"Pray for Brussels". Man weiß von den schrecklichen Anschlägen und wie wenig das ihrer Sache dient. Die Mutter mit dem ein Monat altem  Baby weiß nicht wie es weitergehen soll. Aus Europa kommen keine neuen Nachrichten. Die "Mama Merkel Rufe" werden leiser.
 

tl_files/log/img/final2.jpg

 

tl_files/log/img/final3.jpg

 

tl_files/log/img/final4.jpg

 

tl_files/log/img/final5.jpg

 

tl_files/log/img/final6.jpg

 

tl_files/log/img/final6.jpg

 

tl_files/log/img/final6.jpg

 

Zurück

Pressekontakt

Wings Of Help -
Luftfahrt ohne Grenzen e. V.

Ihre Ansprechpartnerin:
Marie-Luise Thüne

Telefon: +49 (0)69 690 290 40
Mobil: +49 (0)172 6403480

Cargo City Süd - Geb. 501c
60549 Frankfurt am Main - Flughafen

E-Mail: info@luftfahrtohnegrenzen.de
Internet: www.luftfahrtohnegrenzen.de

 

Unser Spendenkonto

Konto: 200 33 22 44
BLZ: 500 502 01
Frankfurter Sparkasse
IBAN: DE 84 500 502 01 0 200 33 22 44
SWIFT: HELADEF 1822

 

Medien Service

Luftfahrt ohne Grenzen unterstützt Medien bei ihrer wichtigen Aufgabe, verlässliche Nachrichten zu sammeln und Zusammenhänge richtig einzuordnen.

Wir stellen Medienvertretern gerne die folgenden Materialien zur Verfügung:

  • umfangreiches Bildmaterial

  • Interviewpartner in Deutschland und im Krisengebiet vor Ort

  • O-Ton-Services

  • Videomaterial 

Unsere Partner

11